Fahrschule Carsten Bruns Fahrschule Carsten Bruns

FührerscheinklassenKlasse B196

Honda CB125R  B196

01.01.2020 Motorradführerschein B196 (A1) 125ccm mit Autoführerschein

Wer mindestens 25 Jahre alt ist und seit mindestens 5 Jahre im Besitz der Fahrerlaubnis für PKW
(Klasse B oder 3) ist, kann jetzt nach einer Schulung in einer Fahrschule die Schlüsselzahl 196 für die
Klasse B bekomme.

 Was darf ich damit fahren ?

 Krafträder mit einem Hubraum bis max 125 ccm und ein Leistung von bis zu 11 kw/15 PS

 Die Ausbildung

 Man benötigt mindestens 4 Einheiten zu 90 Min. theoretischer Unterricht und mindestens 5 Einheiten zu 90 Min. praktische Ausbildung. Bei der Praktischen Ausbildung sollen sowohl die bei der Fahrschulausbildung vorgeschriebenen Grundfahraufgaben der Klasse A1 als auch Überlandstrecke/Autobahn befahren werden.

 Prüfung

Die Ausbildung endet ohne eine Prüfung. Allerdings sollte man sich auf den Ratschlag des Fahrlehrers verlassen, falls dieser die Fahrzeugbeherrschung für noch nicht ausreichend erachtet.

Nachteil wenn ich größere Motorräder fahren möchte.

Ein vereinfachten Aufstieg wie von A1 auf A2 und von A2 auf A gibt es nicht, auch keine verkürzte Ausbildung wie bei einer Erweiterung von A1 auf A. Da nur Klasse B erweitert wird, wäre eine ganz normale Ausbildung erforderlich,weshalb man sich den Erwerb von B196 gut Durchdenken sollte.

Unsere Unterrichtszeiten

Bad zwischenahn

Anmeldung

Mo. Di.  Mi. & Do.: 17:00 bis 18:30 Uhr

Unterricht

Mo. & Mi.: 18:30 bis 20:00 Uhr